Turkish Airlines - Neuerungen in Tokio

Turkish Airlines - Neuerungen in Tokio

Ab dem 29. März 2020 kommt der tägliche Flug von Turkish Airlines nach Tokio am Flughafen Haneda an und nicht mehr am Flughafen Narita. Zudem verstärkt Turkish Airlines ab dem 13. April 2020 die Frequenz der Flüge nach Tokio. Der bis Ende März 2020 angeflogene Flughafen Tokio-Narita wird dann mit drei wöchentlichen Flügen bedient. Ab 8. Juni 2020 wird es dann eine weitere wöchentliche Verbindung nach Narita geben und Turkish Airlines‘ Flugangebot nach Tokio auf insgesamt 11 Flüge pro Woche erhöhen.

Damit wird die Präsenz von Turkish Airlines in Japan weiter ausgebaut, was besonders für die bevorstehenden Olympischen Spiele im Sommer 2020 von großer Bedeutung ist. Turkish Airlines übernimmt damit eine führende Rolle im Transport von Fans aus der ganzen Welt nach Tokio und macht den neuen Istanbuler Flughafen zu einem wichtigen Drehkreuz während der Olympischen Spiele.

Quelle: Turkish Airlines / Foto: Public Domain

zurück zur Übersicht
UNIGLOBE Pro Travel - Friedrich Schiller Straße 4 - A-2340 Mödling - +43 (0)2236 205 22 20